Mini E Elektrofahrzeug

BMW präsentiert auf der aktuellen Automesse in Hollywood den Mini E. Ein Mini, der vollkommen mit Elektroantrieb angetrieben wird. Zunächst sollen 500 ausgewählte Kunden in den Genuß des Fahrzeuges kommen. In rund 3 Stunden ist der Akku komplett geladen, der Mini E schafft damit 240 km. Umgerechnet 5 Euro kostet eine „Tankfüllung“. Beim Bremsen wird die Energie wieder in den Akku eingespeist. Sieht nach sehr grüner Technologie aus. Bedenkt man aber, dass der Strom immer noch im Kraftwerk hergestellt wird, fallen umgerechnet immer noch 90g Co2 Ausstoß je km an. Zudem ist der Akku immer noch recht groß, sodass der Mini E kein 4 Sitzer, sondern nur ein 2 Sitzer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.