admin

Werkstattportal

AutoScout24 holt Werkstätten ins Netz

In einem Kurzbeitrag haben wir bereits das neue Werkstattportal AutoScout24 kurz vorgestellt. Soeben erreicht uns auch das offizielle Statement der Presseabteilung von AutoScout24.

AutoScout24 holt den Werkstattmarkt ins Internet: Ab sofort bietet AutoScout24 eine Beta-Version seines neuen Werkstattportals (http://werkstatt.autoscout24.de) an. Dieses ermöglicht den Online-Vergleich von Werkstattleistungen. Ab Dezember startet das Portal dann offiziell. Damit bietet das Unternehmen seinen Kunden erstmals verbindliche, individuelle Inspektionsangebote für ihr jeweiliges Fahrzeug an, die sie demnächst auch direkt buchen können. Möglich wird das durch eine Online-Kalkulationslogik, vergleichbar mit der der Werkstätten vor Ort. Diese basiert auf der eindeutigen Identifikation eines Kundenfahrzeugs und der Auswahl eines auf Herstellervorgaben basierenden Servicepakets. So wird für den Kunden der endgültige Preis einschließlich aller enthaltenen Leistungen genau ausgewiesen – noch vor der Fahrt in die Werkstatt – und damit ein echter Werkstattleistungsvergleich überhaupt erst möglich. Darüber hinaus können Kunden das gewünschte Inspektionspaket bei der Werkstatt ihrer Wahl buchen. Diese Innovation schafft für die Verbraucher eine nie dagewesene Transparenz bei Werkstattdienstleistungen. Vorerst können in der Region Ruhr/Rhein Inspektionen verglichen und gebucht werden. Weitere Regionen und Werkstattleistungen werden sukzessive nachgezogen.

Den ganzen Beitrag lesen »

admin

Werkstattportal AutoScout24

“Wischwasser mit Rosenduft 60 Euro, ein Hektoliter Motorenöl mit Olivenöl 350 Euro und 4.000 Euro für das 5. Rad.” So beginnt der Radiospot für das neue Werkstattportal von AutoScout24, mit dem die Telekomtochter sicher dem ein oder anderen Autofahrer den Wunsch nach Transparenz bei den Werkstattkosten und Werkstattleistungen erfüllen wird. Wer hatte nicht auch schon diesen miesen,subjektiv gefühlten Eindruck, beim letzten Werkstattbesuch aufgrund von fehlendem technischen Know-How dem Werkstattmeister gnadenlos bei dessen Preisgestaltung ausgeliefert zu sein?

AutoScout24 ist mit seinem Preisvergleich für Werkstattdienstleistungen der Pionier im Markt. Der nächste Werkstattbesuch wird gar komplett online buchbar sein.

Der Service wird nach und nach deutschlandweit ausgerollt werden. Ob Ihre Region auch schon dabei ist, erfahren Sie nach Klick auf das untere Banner:
Das neue Werkstattportal von AutoScout24

Schlechte Zeiten für Neuwagenkäufer. In der ersten Hälfte des Jahres mussten Verbraucher so tief wie noch nie in die Tasche greifen, um einen Neuwagen zu kaufen. Im Vergleich zum Vorjahr verteuerte sich der Preis im Durchschnitt um 3,3 Prozent. Das hindert die Deutschen jedoch nicht daran, sich dennoch für neue Autos zu entscheiden. Die Statistiker konnten ein kräftiges Plus bei den Zulassungszahlen verzeichnen und das ist ein Trend, der in ganz Europa sichtbar ist.

Den ganzen Beitrag lesen »

Skurille Umfrage zum Valentinstag von AutoScout24 und Friendscout24 mit entsprechendem Ergebnis. Wir fassen zusammen. Zum ersten Date am besten mit dem Porsche Cabrio vorfahren.- Klar, hat ja jeder in der Garage stehen;) Achso, ja, der tiefergelegte 2er Golf kommt nicht so an bei den Mädels. Mein Tipp, dann einfach nen aufgemotzten Opel Calibra nehmen.
Falls man das Herz der Dame mit dem Calibra nicht erobert hat, ebenfalls nicht aufgeben. Fahrt vorher noch ins Autohaus und kauft ihr ein neues Auto, das kommt besser als ein Brillantring. Klar, neues Auto glänzt ja auch. Achja, Mist. Eigtl. wollte ich meiner Perle dieses Jahr eine Rolex schenken. Aber gut, dass ich die Umfrage gelesen habe, kommt wohl doch nicht so gut an. Dann also doch ein paar schöne Zeilen schreiben- dann hat man dem kommerziellem Valentins- Geschenkekaufen ein Schnippchen geschlagen.
Den ganzen Beitrag lesen »

admin

KFZ Bewertung

Egal ob beim Autokauf oder Verkauf. Meist stellt sich die Frage, was ist mein Auto wert? Bislang waren kostenlose KFZ Bewertungen auf dem Markt rar gesät. Das A und O, das weiß jeder Autonarr, ist seit Jahren die Schwackeliste. Aber eine KFZ Bewertung bei Schwacke kostet Geld. AutoScout24 hat nun ein neues Tool, mit dem man kostenlos aus den Angeboten erfahren kann, was der Durchschnittspreis für ein bestimmtes Modell ist.
An sich ein hilfreiches Tool, wobei leider aber nicht jedes Modell erfasst ist. Vorallem ältere Autos, wie der Mercedes 190 fehlen.

Wo man das Tool findet? Die URL haben wir hier für Sie vorbereitet:
Den ganzen Beitrag lesen »

Obwohl der Wintereinbruch in Deutschland bereits begonnen hat, sind viele Autofahrer noch nicht ausreichend vorbereitet. So mancher Fahrzeugbesitzer muss feststellen, dass gewisse Kfz-Produkte in der Garage fehlen und deshalb dringend nachgekauft werden müssen. Besonders Frostschutz für die Scheibenwischeranlage ist solch ein typisches Produkt. Bei akutem Bedarf kann der Erwerb schnell über die Tankstelle erfolgen. Allerdings ist dort die Auswahl nicht unbedingt groß und die Preise haben es ebenfalls in sich. Autofahrer, die Winterzubehör günstig erwerben möchten, können auch online gute und günstige Produkte erwerben.
Den ganzen Beitrag lesen »

Einmal im Monat gibt AutoScout24 den Gebrauchtwagenpreisindex heraus.

Interessant, was bei Heraus kam. Im August 2010 lag der AGPI bei 15.472 € und damit um 1,12 Prozent über dem Vormonatswert. Damit steigt der Durchschnittspreis weiterhin kontinuierlich an.

Welches Modell hat im August die stärkste Wertsteigerung erfahren? Welche Marke verzeichnet die größte
Nachfragesteigerung im Vergleich zum Vormonat? Welches Fahrzeug hat im August am meisten an Wert
verloren und ist deshalb besonders günstig zu haben? Welches Pkw-Modell wurde besonders stark nachgefragt?
Ford Mondeo Renner des Monats
Den Titel „Renner des Monats“ holt sich im August der FORD MONDEO. Der Preis der Mittelklasselimousine ist
um 8,5 Prozent im Vergleich zum Vormonat gestiegen. Damit gewinnt das Ford-Modell an Wert und es lassen sich beim Verkauf derzeit besonders hohe Preise erzielen. Den ganzen Beitrag lesen »

Update vom 27.2.: Wir haben die mobilen Applikationen mit in unseren Vergleich aufgenommen.

Mobile.de und AutoScout24 sind die beiden Platzhirsche im Internet, wenn es um den Autokauf oder Autoverkauf geht. Mitunter tummeln sich in dem lukrativen Auto-Onlinegeschäft weitere kleinere Börsen wie PKW.de oder Autos.de, die in unserem Vergleich aufgrund der Größe nicht berücksichtigt wurden. Erwähnenswert sei in diesem Kontext aber, dass PKW.de als einzige Plattform eine Freitextsuche zur Verfügung stellt, die in unserem Test alle gesuchten Parameter übernommen hat. Getestet wurde die Suchanfrage “mercedes 190 schwarz Kraftstofftank “. Die Suche erkennt Marke, Modell, Farbe und durchsucht zusätzlich die Detailbeschreibung des Angebots.Ein Feature, dass man bei den beiden großen Playern vergebens sucht. PKW.de ist derzeit stark vertreten in der Offline Kommunikation. Man muss nur mal auf einem Rasthof auf die Toilette gehen. Die Entwicklung von PKW.de ist hier spannend zu verfolgen. Den ganzen Beitrag lesen »

admin

7 Sitzer

Mit dem heutigen Tag werden wir hier auf autos-blog.de eine neue Kategorie “Tipps und Tricks” einführen. Dabei werden wir auf nichtkommerzielle Projekte hinweisen, die wirklich wertvolle Tipps und Tricks geben. Inzwischen gibt es im Internet soviel Informationen, die reinen Schund darstellen. Oftmals werden stumpfsinnige Texte ins Netz gestellt, nur um Suchmaschinen Futter zu geben um in diesen gut postiert zu sein.

Das soll in dieser Rubik anders sein. Wer selbst Vorschläge hat, kann sie uns gern per mail zusenden.

Den Anfang macht heute ein eigenes Projekt, nämlich 7Sitzer.org. Den ganzen Beitrag lesen »

AutoScout24 und die Verbraucherzentrale Bayern geben fünf Tipps für die richtige Ernährung unterwegs

Pfingsten steht vor der Tür – und damit die nächste Reisezeit. Eine vom Online-Automarkt AutoScout24 bei Innofact in Auftrag gegebene Umfrage zeigt: Sind Deutschlands Autofahrer in ihr Fahrzeug eingestiegen, ist es mit den guten Ernährungsabsichten schnell vorbei. 60 Prozent bekämpfen den Hunger unterwegs mit Schokoriegeln, Keksen, Burgern oder Ähnlichem. Das hat nicht zuletzt Folgen für die Konzentration. AutoScout24 hat für Deutschlands Autofahrer mit Andrea Danitschek von der Verbraucherzentrale Bayern e.V. fünf Tipps zum Thema „gesunde Ernährung unterwegs“ zusammengetragen.

Tipp 1: Das Richtige essen heißt besser konzentriert sein! Den ganzen Beitrag lesen »

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »